Über uns

Zum 1. Januar 2017 nahm der vom Landkreis Calw und den Anrainerkommunen entlang der Strecke der künftigen Hermann-Hesse-Bahn (Stadt Calw, Gemeinde Althengstett und Gemeinde Ostelsheim) gegründete Zweckverband Hermann-Hesse-Bahn (ZV HHB) seine Arbeit auf. Der ZV HHB wird als Eisenbahninfrastrukturunternehmen die Bahnstrecke Weil der Stadt – Calw instand setzen. Ebenso wird er die notwendige Infrastruktur der Hermann-Hesse-Bahn in Renningen errichten.
Ab 2023 verbindet die Hermann-Hesse-Bahn Schwarzwald, Heckengäu und die Metropolregion Stuttgart, Sindelfingen und Böblingen durch den direkten Anschluss an die S-Bahn-Linien S6 und S60. Innerhalb von rund 60 Minuten und mit nur einem Umstieg werden Fahrgäste aus Calw in der Landeshauptstadt Stuttgart sein.

Gesamten Text lesen

Wir benötigen Ihre Zustimmung.

Dieser Inhalt wird von Google Maps bereit gestellt.

Wenn Sie den Inhalt aktivieren, werden ggf. personenbezogene Daten verarbeitet und Cookies gesetzt. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Zustimmen

Kontakt

Zweckverband Hermann-Hesse-Bahn
Vogteistraße 42 - 46
75365 Calw

Tel. 07051 160 119

Fax07051 795 369

E-Mail Hermann-Hesse-Bahn@kreis-calw.de

Links
Homepage



Unsere offenen Stellenanzeigen Wir gestalten Zukunft und brauchen Talente wie dich. Bewirb dich jetzt!

Alle Karrierelevel
i
Alle Einsatzbereiche
Suchen
4 Stellenanzeigen gefunden
Zweckverband Hermann-Hesse-Bahn
75365 Calw
Zweckverband Hermann-Hesse-Bahn
75365 Calw
Zweckverband Hermann-Hesse-Bahn
75365 Calw