In dir steckt Mut für einen Wechsel


JOBCHANCE BUS

Mobilität für alle Menschen möglich machen

JOBCHANCE STADT-/ STRASSENBAHn

Staufreie Fahrt durch Stadt und Land

JOBCHANCE LOK

Menschen und Güter sicher voranbringen

Quereinstieg jetzt:

Neuorientierung mit Perspektive bei den Verkehrsunternehmen

Bewegte Zeiten fordern Stabilität und Perspektive. Wie wäre es mit einem Seitenwechsel in die Verkehrsbranche? Gib deiner Karriere als Quereinsteiger*in eine neue chancenreiche Ausrichtung. Wenn dein derzeitiger Beruf wenig Zukunft bietet und du jetzt umsteigen willst, dann wäre ein Quereinstieg in die sinnstiftende Wachstumsbranche der Verkehrsunternehmen eine langfristige und sichere Perspektive. Bewerber*innen aus anderen Branchen finden bei den Verkehrsunternehmen Sicherheit, Berechenbarkeit und einen unbefristeten Arbeitsplatz.

Ganz gleich, welche Ausbildung du gemacht hast, ob du dein Studium abgebrochen hast und wieviel Berufserfahrung du aus einer anderen Branche mitbringst: die gute Nachricht ist, die Verkehrsbranche wächst weiter und freut sich auf deine Bewerbung.

Willkommen in der Welt des Personen- und Güterverkehrs!

Projekt Zukunft: Wir bieten Jobchancen in vielen Berufsfeldern


Die Verkehrsunternehmen sind ein zukunftsorientierter, sicherer und sinnstiftender Arbeitgeber für Menschen jeden Alters.

Wenn du wechselbereit bist, ist dein Einstieg in die Verkehrsbranche als Quereinsteiger*in in vielen Berufen möglich - im Fahrbetrieb, in der Werkstatt, im Büro, der IT oder Technik. Mach dich schlau, welches Verkehrsunternehmen als Arbeitgeber in deiner Nähe passt.

Beruf mit Zukunft

in einer zuverlässigen, sicheren Branche

Planbare Arbeitszeiten

auf dich zugeschnitten

Menschen bewegen und erleben

mittendrin sein

Abwechslung und neue Impulse

kein Tag ist wie der andere

Die Verkehrsbranche bietet Berufschancen und Wachstum. Auch für deinen Quereinstieg!

  • Wir setzen Zeichen für eine klimafreundliche Zukunft: unser Leistungsangebot umfasst klimaneutrale, kundenfreundliche, vernetzte Verbindungen im öffentlichen Nah- und Fernverkehr
  • Wir leben unseren serviceorientierten, nachhaltigen Anspruch: wir wollen vom Beförderer zum Dienstleister werden
  • Wir steigen um: auf schadstoffarme Antriebsstoffe für eine lebenswerte Zukunft
  • Wir denken und handeln innovativ: die Digitalisierung beschleunigt Veränderung, auch in unserer Branche
  • Wir leben digital: Online-Angebote und Services für Fahrgäste und Kunden machen vieles einfacher, sowohl im öffentlichen Nah- und Fernverkehr als auch im Schienengüterverkehr
  • Wir wachsen weiter: unser Wachstumskurs sorgt für neue Berufe und Berufschancen, auch für Quereinsteiger*innen, bundesweit

Wie Du mit deiner Bewerbung als Quereinsteiger*in Erfolg hast, zeigen dir diese Tipps eines Karrierecoachs.
Wir gestalten Zukunft und brauchen Talente wie dich. Bewirb dich jetzt!

Neu aus dem Blog

Berufseinstieg Schienengüterverkehr: als KFZ-Mechatroniker  groß denken und handeln

Berufseinstieg Schienengüterverkehr: als KFZ-Mechatroniker groß denken und handeln

01.06.2021

„Keine Angst vor großen Tieren“ oder besser gesagt vor „Schwergewichten“ der Schiene. Willkommen in der Welt des Schienengüterverkehrs! Felix Körner hat sich von der KFZ-Werkstatt-Welt verabschiedet und sich für die Arbeitgeberwelt der Schiene entschieden. Mit seinen 28 Jahren wagte der gelernte KFZ-Mechatroniker einen Berufsumstieg in die Verkehrsbranche, weil er sein Wissen und Können mit großen Maschinen und Mobilität kombinieren wollte.

Einst Pressesprecher des Dresdner Kreuzchors – jetzt 50 Prozent Tramfahrer und 50 Prozent PR-Mitarbeiter bei den Dresdner Verkehrsbetrieben

Einst Pressesprecher des Dresdner Kreuzchors – jetzt 50 Prozent Tramfahrer und 50 Prozent PR-Mitarbeiter bei den Dresdner Verkehrsbetrieben

10.05.2021

Wenn es ungewöhnliche Karrierewege gibt, dann bei den Verkehrsunternehmen. Christian Schmidt, Mitarbeiter der Dresdner Verkehrsbetriebe AG verbindet zwei Berufsfelder. Seine Leidenschaft, nämlich im Nahverkehr Verantwortung als Tramfahrer zu tragen, war ein Kindheitstraum und wurde wahr. Sein Wissen und Können in der Profession des Journalisten entfaltet er zusätzlich im PR-Bereich des Unternehmens. Wie kann dieses berufliche Zusammenspiel in der Realität aussehen? Wie gelingt das Jobsharing und was reizt ihn besonders an der Dualität der Jobs?

Was zählt bei Bewerbungen? Soziale Kompetenz statt guter Noten

Was zählt bei Bewerbungen? Soziale Kompetenz statt guter Noten

03.05.2021

Sind Zeugnisse, Prädikate und Auszeichnungen das A und O bei einer Bewerbung? Mitnichten. Viele Arbeitgeber wünschen sich eine Ausbildung und Arbeitserfahrung, beides ist aber längst nicht mehr auf Platz 1, wenn es um die Rekrutierung neuer Mitarbeiter*innen geht. Ein schlüssiger Lebenslauf ist wichtig, aber das allein lässt Bewerber*innen im Auswahlprozess noch nicht als Sieger*innen durchs Ziel gehen. Worauf kommt es stattdessen an?

Unsere offenen Stellenanzeigen für Quereinsteiger*innen

Wir gestalten Zukunft und brauchen Talente wie dich. Bewirb dich jetzt!

Suchen
Alle Karrierelevel
i
186 Stellenanzeigen gefunden