Werde zum Großwild‑Schrauber

Ausbildung als Kfz-Mechatroniker/In System- und Hochvolttechnik (w/m/d)

Vorbildung

Sehr guter Hauptschulabschluss, Realschulabschluss oder Abitur, wobei Mathe und Physik deine Lieblingsfächer sind

Lernorte

3 Jahre Ausbildung in Berufsschule und Betrieb

Ausbildungs-Vergütung

Zwischen 850 und 1.100 Euro, je nach Ausbildungsjahr und Tarifvertrag

Genau das Richtige für Technikfreunde,

die sich für große Fahrzeuge und Hightech begeistern.

Du übernimmst Verantwortung für die Stromversorgung, Signal- und Weichensteuerung, entwickelst und programmierst Kommunikationsarchitekturen, achtest bei Prüfungen auf alle Details und findest für jede Störung eine schnelle Lösung.

Das lernst du in der Ausbildung


  • Wartung, Prüfung, Instandsetzung, Inbetriebnahme und Bedienung von Bussen und anderen Kraftfahrzeugen sowie technischen Systemen
  • Analyse und Instandsetzung von Hochvoltsystemen
  • Prüfung von elektrotechnischen Schutzmaßnahmen
  • Identifizieren von Funktionsstörungen und ihre Dokumentation
  • Unterstützung bei der Beschaffung neuer Fahrzeugflotten

Das geben wir dir zurück

Deine Vorteile

Während der Ausbildung verdienst du, je nach Ausbildungsjahr, zwischen 850 und 1.100 Euro. Hervorragende Sozialleistungen gibt’s obendrauf. Auf lange Sicht erwartet dich ein krisensicherer und innovativer Job – mit einem dem Aufgabengebiet und der Verantwortung angemessenen Vergütung.

eine super Chance, deine Fähigkeiten für sichtbare Ergebnisse einzusetzen


ein abwechslungsreicher Job mit viel Freiraum für selbstständiges Arbeiten


planbare Arbeitszeiten, so dass du immer weißt, was anliegt


ein innovatives Umfeld, in dem du Verantwortung übernehmen kannst


Nach der Ausbildung geht’s für dich spannend weiter –

und hier kommt dir deine breit gefächerte Ausbildung zugute:

  • Weiterbildung zur/zum Industriemeister/In in den Fachrichtungen Elektronik oder Mechatronik (IHK), Staatlich geprüften Techniker/In Fachrichtung Mechatronik, Technischen Betriebswirt/In (IHK) oder Betriebsleiter/In BOKraft

Mach Dich auf den Weg

zu unseren Verkehrsunternehmen

In ganz Deutschland gibt es Verkehrsunternehmen, die dich gerne mit offenen Armen empfangen. Wo genau? Find's raus.