Werde zum Bits & Bytes‑Dompteur

Softwareentwickler/In / Applikationsentwickler/In (w/m/d)

VORBILDUNG

Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik, Technischen Informatik bzw. Nachrichtentechnik oder Fachinformatiker/In, Informatikkaufmann/-frau, IT-Systemkaufmann/-frau

VERGÜTUNG

Zwischen 3.000 und 6.500 Euro, der genaue Betrag hängt von deiner Qualifikation und Berufspraxis, aber auch vom jeweiligen Bundesland ab

Genau das Richtige für Technikfans,

für die IT-Sicherheit an erster Stelle steht.

Als Entwickler/In triffst du auf allen Ebenen den richtigen Ton und erweckst deine kreativen Ideen zum Leben. Hierbei gehst du flexibel und leidenschaftlich zu Werke und trägst mit deinem Know-how zur Sicherheit der IT bei.

Dein Job im Detail


  • Entwicklung von Apps oder auch ganzen Websites, von Software und Benutzeroberflächen
  • Festlegung von Systemschnittstellen und Algorithmen für Mobilitätsangebote
  • Integration zahlreicher technologischer Herausforderungen in unsere bestehenden IT-Strukturen
  • Sammlung und Auswertung von Bewegungsdaten
  • Schaffung der datentechnischen Grundlagen für das betriebliche Mobilitätsmanagement
  • Realisierung einer wirkungsvollen IT-Sicherheitsarchitektur

Das geben wir dir zurück

Deine Vorteile

Für dein Engagement bieten wir dir zahlreiche betriebliche Sozialleistungen und eine Vergütung zwischen 3.000 und 6.500 Euro – der genaue Betrag hängt von deiner Qualifikation und Berufspraxis, aber auch vom jeweiligen Bundesland ab.

Freiräume für selbstständiges Arbeiten und persönlichen Einfluss


Die Chance, Mobilität und IT für die Zukunft auf einen Nenner zu bringen


Tolle Aufstiegs- und Karrieremöglichkeiten


Verantwortung vom Start weg – auf deinen Einsatz kommt es an


Hier geht deine Reise weiter –

und hier kommt dir dein Können zugute:

  • Vielfältige überbetriebliche Weiterbildungs- und Aufstiegsoptionen

Mach Dich auf den Weg

zu unseren Verkehrsunternehmen

In ganz Deutschland gibt es Verkehrsunternehmen, die dich gerne mit offenen Armen empfangen. Wo genau? Find's raus.