Deine Zukunft als Richtungsweiser*in

Fahrlehrer*in Omnibus (w/m/d)

VORBILDUNG

Ausbildung in einem Lehrberuf o. Ä., Besitz der Fahrlehrererlaubnis Klasse D/DE nach § 4 FahrlG und damit Nachweis der fachlichen Eignung – kombiniert mit langjähriger Fahrpraxis in puncto Kraftomnibus (KOM)

VERGÜTUNG

Einstiegsgehalt zwischen 2.800 und 3.300 €; abhängig von deiner Vorbildung, der jeweiligen Unternehmensgröße und dem entsprechenden Bundesland

Jobs als Fahrlehrer*in Omnibus bei Verkehrsunternehmen

Du hast Leidenschaft fürs Busfahren und liebst es, anderen Menschen mit genau dieser Begeisterung dein Wissen zu vermitteln? Wir haben die passenden Jobs als Fahrlehrer*in Omnibus für dich. Ein Verkehrsunternehmen in deiner Nähe wartet sicherlich schon auf dich – egal, ob du bereits erfahrener Profi als Fahrlehrer*in oder Berufseinsteiger*in bist. Steig ein und mach mit: Wir freuen uns darauf, mit dir gemeinsam Menschen für den Personenverkehr und die Mobilität der Zukunft zu qualifizieren. Lass uns gemeinsam den Klimaschutz vorantreiben!


Fahrlehrer*in Omnibus: Vorbildung und Voraussetzungen

Eine Stelle als Fahrlehrer*in Omnibus eignet sich optimal für dich, wenn du es liebst, dein geballtes Know-how in Theorie und Praxis an die unterschiedlichsten Menschen zu vermitteln. Als Vorbildung bringst du eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung in einem Lehrberuf o. ä. mit. Du bist im Besitz der Fahrlehrererlaubnis Klasse D/DE nach § 4 FahrlG und verfügst über langjährige Fahrpraxis in puncto Kraftomnibus (KOM). Darüber hinaus kannst du mit Detailkenntnissen zur Nutzfahrzeugtechnik sowie des Straßenverkehrs- und Fahrerlaubnisrechts überzeugen. Du beherrschst moderne Unterrichtsmethoden, bist kommunikationsstark und in der Lage, auf verschiedene Lerntypen individuell einzugehen, um unsere Mitarbeiter*innen fachlich und menschlich auf das spannende Aufgabengebiet Busfahrer*in vorzubereiten.

Aufgaben als Fahrlehrer*in Omnibus

Je nach Verkehrsunternehmen und Verantwortungsbereich übernimmst du als Fahrlehrer*in Omnibus folgende Aufgaben:

  • Routinierte, geduldige Betreuung von Fahrschüler*innen – vom ersten Ausbildungstag bis zur Prüfung
  • Vermittlung der Unternehmenskultur, betrieblichen Abläufen sowie sämtlicher Themen des Berufskraftfahrerqualifikationsgesetzes, das du wie deine Westentasche kennst
  • Professionelle Beurteilung der Fahrschüler*innen, wobei du ihre Lernfortschritte an Fahrerkolleg*innen, die Leitung bzw. den Betrieb weitergibst
  • Kontinuierliche Weiterentwicklung der Lehrmethoden sowie der Fahrschulausstattung

Fahrlehrer*in Omnibus:

Gehalt und weitere Benefits

Dein Einstiegsgehalt als Fahrlehrer*in Omnibus liegt zwischen 2.800 und 3.300 €. Die Vergütung steigt mit deiner Berufserfahrung. Des Weiteren bieten wir dir verschiedene (über-)betriebliche Sozialleistungen. Dein genaues Gehalt verhandelst du individuell mit deinem Verkehrsunternehmen.

Gute Jobperspektiven bei städtischen und regionalen Verkehrsunternehmen


Planbare Arbeitszeiten – bei den besten Fahrschulen Deutschlands


Vielseitiges Aufgabenfeld mit allen spannenden Themen der Fahrlehre


Ein Job mit Möglichkeit, die Verkehrswende voranzutreiben


Unsere offenen Stellen als Fahrlehrer*in Omnibus

Wir brauchen Talente wie dich. Finde jetzt in den Stellenangeboten als Fahrlehrer*in Omnibus deinen Traumjob bei einem Verkehrsunternehmen, das zu dir passt. Bewirb dich jetzt!

Alle Karrierelevel
i
Alle Einsatzbereiche
Suchen
1 Stellenanzeigen gefunden